Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

am Samstag, den 29. Juni 2024, bleibt unser Geschäft wegen des Stadtfestes geschlossen.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

PRODUKTE FÜR LOW-VISION

Besondere Sehaufgaben meistern

Von Low Vision bzw. verminderter Sehfähigkeit spricht man dann, wenn eine herkömmliche Brille nicht mehr ausreicht, um eine gute Sehleistung herzustellen. Eine Seheinschränkung kann unterschiedlichste Gründe haben, z. B. Erkrankungen (Grüner Star, Grauer Star, Makuladegeneration, etc.) oder die Folge von Diabetes oder einer Verletzung sein. Um die visuelle Wahrnehmung zu verbessern, gibt es spezielle Hilfsmittel bei Ihrem Augenoptiker. Denn auch diese Hilfsmittel müssen häufig – wie bei einer Brille – individuell auf Ihre jeweiligen Sehaufgaben angepasst werden, um den Sehkomfort für Hobby, Arbeit oder Alltag zu verbessern.

Spezialsehhilfen für den Low Vision Bereich, wie beispielsweise Lupenbrillen oder Fernrohrbrillen sorgen dafür, dass Menschen mit starker Seheinschränkung einen deutlich besseren Sehkomfort erlangen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie sehen ähnlich aus wie gewöhnliche Brillen und verbessern den Lesekomfort deutlich. Außerdem haben Sie die Hände frei, was Sie besonders bei Tätigkeiten, wie Näh- oder Bastelarbeiten oder handwerklichen Arbeiten enorm entlastet.

Spezielle Hilfsmittel für den Low Vision Bereich sind Produkte, die das Lesen oder andere Tätigkeiten im Nahbereich (ergänzend zu Ihrer Sehhilfe) erleichtern. Dazu zählen zum Beispiel (optische) Lupen. Auch wenn die Verwendung einer Lupe erstmal banal klingt, muss sie in ihrem Vergrößerungsbereich ähnlich wie eine Brille auf die individuellen Sehanforderungen und -aufgaben angepasst werden. Es gibt Exemplare mit und ohne Beleuchtung sowie unterschiedliche Lichtfarben.

Eine häufige Frage an unsere Sehexperten:

Was tun bei einer Makuladegeneration?


Die Makuladegeneration ist eine der häufigsten altersbedingten Augenerkrankungen. Dabei ist die Makula beeinträchtigt, der Bereich der Netzhaut, der für schärfstes Sehen verantwortlich ist. Betroffene nehmen dadurch den zentralen Sehbereich, den Sie fokussieren möchten, verschwommen bzw. verzerrt wahr oder haben hier einen "blinden Fleck". Das führt zu Beeinträchtigungen beim Autofahren, Lesen oder Wahrnehmen von Gesichtern und damit einer deutlichen Einschränkung bei der Bewältigung von Alltagssituationen. Bestimmte Hilfsmittel können hier Ihr Leben zumindest etwas erleichtern. Digitale Vorlesegeräte helfen dabei, Texte am Computer oder in der Zeitung zu lesen, aber auch beispielsweise Geldscheine oder andere Produkte zu identifizieren. Brillengläser mit kontraststeigerndem Filter oder Hilfsmittel mit einer passenden Beleuchtung helfen dabei, die Restsehschärfe bestmöglich zu nutzen. Welches Produkt Ihren Sehkomfort am besten unterstützt, erarbeiten Sie mit Ihrem/r Augenarzt/ärztin sowie Augenoptiker/in. Wir helfen Ihnen gerne!


Interessieren Sie sich für unsere Sehhilfen?

Unverbindlichen Termin anfragen!

Termin anfragen

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden Ihre Terminanfrage zu

bearbeiten und Ihnen schnellstmöglich (spätestens am nächsten Werktag) diesen per E-Mail bestätigen oder Ihnen - sofern der Termin nicht möglich ist - einen alternativen Termin vorschlagen

VERGRÖSSERNDE SEHHILFEN - WENN DIE BRILLE NICHT MEHR AUSREICHT

Spezialbrillen werden benötigt, wenn eine normale Brille nicht mehr ausreicht - wir bieten spezielle optische Hilfsmittel, die Ihnen den Alltag erleichtern. Sie vergrößern Bilder und Texte elektronisch und sorgen gleichzeitig für höchsten Kontrast. So können Sie wieder ohne fremde Hilfe Zeitung lesen, einkaufen oder auch fernsehen.

Wir stehen Ihnen mit hoch kompetenten Beratern zur Verfügung, die Sie ganz gezielt beraten und mögliche Kassenbeteiligungen für Sie prüfen können – auf Wunsch in enger Abstimmung mit Ihrem Augenarzt. Zudem finden Sie hbei uns eine unvergleichlich große Auswahl an Lupen, elektronischen Sehhilfen, Bildschirmlesegeräten, Lupenbrillen und Spezialsehhilfen aller führenden Hersteller.

DER KLEINE HELFER FÜR UNTERWEGS

Gerade für Menschen, die trotz Sehbeeinträchtigung weiterhin ihren vielseitigen Interessen nachgehen möchten, empfiehlt sich die elektronische Lupe eMag 50 HD. Sie ist klein genug, um auch unterwegs überall griffbereit zu sein – etwa beim Einkaufsbummel oder im Restaurant. Dennoch ist das Display  groß genug, um zum Beispiel bequemes Zeitunglesen zu ermöglichen. 

Die integrierte Kamera in HD-Qualität, die individuell einstellbare Vergrößerung, diverse Farbkombinationen und der 5-Zoll-TFT LCD Breitbildschirm ermöglichen eine brillante Bildwiedergabe und ergonomische Bedienbarkeit.

ESCHENBACH mobilux XXL

Die bewährte Taschenleuchtlupe in neuem Design mit verbesserten Funktionen!


Ihr Nutzen:

  • sehr gut geeignet für das Lesen von Kleingedrucktem zu Hause oder unterwegs, z.B. Suchen einer Telefonnummer oder Erkennen von Preisen im Supermarkt
  • einfache Handhabung - großer leicht zu bedienender Lichtschalter
  • über 2 beiliegende aufsteckbare Filter läßt sich die am besten geeignete Farbtemperatur voreinstellen
  • NEU: ein dritter, aufsteckbarer Transparentfilter bündelt das Licht und steigert die Lichtstärke um bis zu 40%
  • einfacher Batteriewechsel
  • mit praktischer Öse am Griffende für Umhängekordel
  • inkl. Etui zum Aufstecken auf die Linse definierte

MEHR UV-SCHUTZ, MEHR KONTRAST: BRILLENGLÄSER MIT KANTENFILTER

Als Kantenfilter bezeichnet man eine Brillenglas-Tönung, die einen erweiterten UV-Schutz bietet. Die Besonderheit ist, dass sie neben UV-Licht auch blaues Licht herausfiltert. So werden die Augen besser geschützt und gleichzeitig erhöht sich durch das Herausfiltern des blauen Lichts der Kontrast. In der Regel haben Kantenfilter eine orange-rote Tönung. Kantenfilter kommen u.a. in folgenden Bereichen zum Einsatz:

• bei Grauem Star als Schutz vor Blendung und für mehr Kontrast
• bei Lupen- und Lesebrillen für mehr Kontrast beim Lesen
• bei Netzhauterkrankungen zum Schutz der Sinneszellen
• beim Sport für schnelleres Erkennen von Hindernissen

MAXIMALE VERGRÖSSERUNG MIT ELEKTRONISCHEN SEHHILFEN

Wenn eine Sehschwäche so weit fortgeschritten ist, dass Lupenbrillen oder Lupen an ihre Grenzen stoßen, bilden elektronische Sehhilfen eine optimale Lösung für besseres Sehen in der Nähe. Bei allen elektronischen Sehhilfen (Bildschirmlesegeräten, digitalen Lupen, etc.) wird die vergrößernde Wirkung dadurch erzielt, dass eine Kamera die Lesevorlage live aufnimmt und auf einem Display oder Monitor vergrößert darstellt.

Das hat folgende Vorteile:
• 40-fache Vergrößerungen und mehr sind möglich
• Vergrößerung erfolgt nahezu verzerrungsfrei
• inverse Darstellung (weiß-schwarz) oder Fehlfarben (blau-gelb) sind möglich
• als stationäre Geräte für zu Hause und als mobile "Digital-Lupen" erhältlich                         

BRILLANTE FARBEN UND OPTIMALE VERGRÖßERUNG - MIT eMag HD

Heute gibt es eine große Auswahl an Hilfsmitteln, die Menschen mit Sehbehinderung wieder mehr Komfort bieten. Einen großen Fortschritt hat die Entwicklung elektronischer Sehhilfen gebracht, die nicht nur vergrößern, sondern auch die individuelle Einstellung von Kontrast, Farbe und Helligkeit ermöglichen. Bisher eignen sich diese Hilfsmittel vor allem zum Lesen und Schreiben im Nahbereich. Eine größere Flexibilität bietet beispielsweise die eMag HD flex. 

Mit der um drei Achsen schwenkbaren Kamera können Sie nicht nur Dokumente lesen, sondern auch entfernte Objekte erkennen und sich selbst wie in einem Spiegel betrachten. Neben der Colour-Boost-Funktion für brillantere, kontrastreichere Farben bietet die Kamera 32 weitere Darstellmodi in Vergrößerungen von 1,4- bis zu 131-fach. Zudem ist unter der Kamera viel Platz zum Basteln, Schreiben und Blättern.