Sehr geehrte Kunden,

wir alle sind aufgrund der Entwicklung von COVID-19 / des Corona Virus mit ungewöhnlichen Situationen konfrontiert und stehen vor der Herausforderung umsichtige Entscheidungen zu treffen.


An erster Stelle steht die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter. Gemäß den Empfehlungen, aber auch im Bewusstsein, dass Sie auf Ihre Brille und gutes Sehen angewiesen sind, sind wir wie folgt für Sie da.


Montag - Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr


Auch stehen wir nach telefonischer Terminvereinbarung (Tel.: 0 68 21 - 2 24 10) für Sie zur Verfügung.


Bleiben Sie gesund! 

Ihr Brillen Böhnert Team


Willkommen bei Brillen Böhnert

in Neunkirchen


 

Täglich beraten wir Kunden, um für jeden Einzelnen das bestmögliche Ergebnis für individuelle Sehansprüche zu erreichen.


Bei Brillen Böhnert wird besonderen Wert auf die persönliche, kompetente und ausführliche Beratung gelegt – denn jeder Kunde hat andere Ansprüche und jede Brille ist einzigartig: Von der Bestimmung der Sehschärfe über die Fertigung der Gläser bis hin zum exakten Einschleifen in die ausgewählte Fassung. Kaum ein anderes Produkt wird heute noch in handwerklicher Tradition so individuell angefertigt wie eine Brille.


Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

 
 


ONLINE TERMIN ANFRAGEN


Termin anfragen

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden Ihre Terminanfrage zur

bearbeiten und Ihnen schnellstmöglich (spätestens am nächsten Werktag) diesen per E-Mail bestätigen oder Ihnen - sofern der Termin nicht möglich ist - einen alternativen Termin vorschlagen


Neuigkeiten aus der Augenoptik


12.04.2021

HEUSCHNUPFEN & ALLERGIEN

Die Heuschnupfen-Saison hat begonnen! Allergiker können ein Lied davon singen: verschnupfte Nase, Atembeschwerden, ständiges Nießen. Aber auch gereizte Augen sind ein Symptom. Oftmals zeigt sich dies durch Brennen, Jucken, Rötungen oder tränende Augen. Linderung können kalte Kompressen oder feuchtigkeitsspendende Augentropfen schaffen.

22.03.2021

Kann Dämmerlicht die Augen abnutzen?

Das gesunde menschliche Auge kommt auch mit wenig Licht klar. Seine geniale Konstruktion und Funktionsweise können sich auf geringe Helligkeit einstellen. Das Sehen bei Dämmerung, Schummerlicht oder in der Nacht strengt die Augen allerdings mehr an. Aber selbst die ausdauerndste Leseratte ist irgendwann müde und schließt die Augen. Sie können sich dann im Schlaf erholen.

08.03.2021

SEHEN 2.0

Einen immer größeren Teil unseres Alltags verbringen wir am Computer, Smartphone oder Tablet. Im Vergleich zu Tageslicht geben diese Geräte einen unnatürlich hohen Anteil an blauem Licht ab, auf das unsere Augen besonders sensibel reagieren. Moderne Bildschirm-Brillengläser reduzieren die negativen Auswirkungen und halten Ihre Augen frisch.